Aktuelles

Aktuelle Veranstaltungen

Kinder Basteln Wappenschilde © Historisches Museum Saar, Thomas Roessler

 


Mittwoch, 27. Juli 2022 von 15:00 – 17:00 Uhr
In der mittelalterlichen Schreibwerkstatt

Nach einem Rundgang durch die unterirdische Burganlage mit Graf Johann erhalten die Kinder einen Einblick in eine mittelalterliche Schreibstube. Sie können sich selbst an einer alten Schrift mit einer Gänsefeder versuchen. Anschließend bemalen sie eine mittelalterliche Initiale mit Gold und prächtigen Farben. Diese Initiale nebst einem Rezept für echte und unsichtbare Tinte können sie mit nach Hause nehmen.

Alter: 8-12 J, Gebühr: 8 €  

Anmeldung erforderlich, bis spätestens 21. Juli 2022: 0681-506-4506; begrenzte Teilnehmerzahl: 10

 


Mittwoch, 03. August 2022 von 15:00 – 17:00 Uhr
Mittelalterliches Handwerk: Weben und Färben

Nach einer Besichtigung der unterirdischen Burganlage erlernen die Kinder an einem kleinen Webrahmen die Technik des Webens. Gleichzeitig erfahren sie, wie man im Mittelalter Stoffe färbte. Zum Abschluss können sie ihr gewebtes Stoffstück, ein Beutelchen mit Färbepflanzen und ein einfaches Färberezept mit nach Hause nehmen.

Alter: 6-12 J, Gebühr : 8 €

Anmeldung erforderlich, bis spätestens 28. Juli 2022: 0681-506-4506; begrenzte Teilnehmerzahl : 10

 


Mittwoch, 10. August 2022, 15:00 - 17:00 Uhr
Wir bauen einen Wappenschild

Nach der Erkundung der unterirdischen Ausgrabungen gestalten und bemalen die Kinder nach heraldischen Gesichtspunkten ihren eigenen Wappenschild aus Holz, den sie zusammen mit einem Wappenbrief mit nach Hause nehmen können. Da wir mit Farbe arbeiten ist „alte“ Kleidung erwünscht.

Alter: 6-12, Gebühr: 8 €

Anmeldung erforderlich, bis spätestens 04. August 2022: 0681-506-4506; begrenzte Teilnehmerzahl: 12

 

 

Mittwoch, 17. August 2022, 15:00 – 16:00 Uhr
Ritterführung mit Graf Johann

In Begleitung Graf Johanns erkunden die Teilnehmer die unterirdische Burganlage mit den Kasematten. Der Ritter schildert das Leben auf der Saarbrücker Burg. Wenn er anschließend die Rüstkammer vorstellt; dürfen die Kinder Helm und Handschuhe anprobieren.

Alter: 6-12 J, Gebühr: 4 €

Anmeldung erforderlich, bis spätestens 16. August 2022: 0681-506-4506; begrenzte Teilnehmerzahl: 20

 


Mittwoch, 24. August 2022, 15:00 -16:30 Uhr
Über den Wolken – Bau eines Doppeldeckers  

Nach einer kurzen Führung durch das Museum bauen die Kinder unter Anleitung das Modell eines Doppeldeckers, wie er noch in den 20er Jahren im Luftverkehr eingesetzt wurde.

Alter: 6-12, Gebühr: 8 €

Anmeldung erforderlich, bis spätestens 18. August 2022:  0681-506-4506; begrenzte Teilnehmerzahl: 10

 


Mittwoch, 31.August 2022, 15-16:30 Uhr
Wir gestalten ein Mosaik

Nach einer Führung durch die Ausstellung und ausgehend vom Mosaik in der  Christkönigskirche gestalten die Kinder ein kleines Mosaik, das sie mit nach Hause nehmen können.   

Alter: 6-12, Gebühr: 8 €

Anmeldung erforderlich, bis spätestens 25. August 2022: 0681-506-4506; begrenzte Teilnehmerzahl: 10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Live-Tokenisierung im Historischen Museum Saar // 07. Juli 2022

Eindrücke vom Tag der Digitalisierung: Vor dem Gemälde: v.l.n. r. Andreas Braun (CTO NIFTEE), Carmelo Lo Porto (CEO NIFTEE), Claudia Knörle (Head of Historical Art NIFTEE), Jürgen Seidel (Kunstfotograf), Simon Matzerath (Direktor Historisches Museum Saar). © Historisches Museum Saar, Jennifer Weyland)

Neue Möglichkeit für die Konservierung von Kunst:

Deutschlandweite Premiere für Krypto-Konservierung im Historischen Museum Saar

Ein über 140 Jahre altes Gemälde, das Historische Museum Saar und die NFT-Plattform NIFTEE schreiben gemeinsam Geschichte: Zum ersten Mal wird ein Kunstwerk in einem deutschen Museum als NFT auf der Blockchain konserviert.

Mit seinen 17 Quadratmetern ist Anton von Werners „Ankunft König Wilhelms I. in Saarbrücken“ (1880) ein regelrechtes Monumentalgemälde. Der von der Kulturstiftung der Länder geförderte Renovierungsprozess dauert mehr als ein ganzes Jahr und war im Historischen Museum Saar live mitzuverfolgen. Wie bewahrt man diesen Zustand, bevor wieder der Zahn der Zeit am Ölgemälde nagt? Hier kommt das europäische Auktionshaus für NFT-Kunst NIFTEE ins Spiel - und bringt eine gute Portion an technischer Innovation mit. Wie die Technologie rund um Blockchain, Ethereum und NFT helfen können, Kunst zu schützen und Momentaufnahmen zu konservieren, bewiesen die Projektpartner am 07.07.2022 in einer Live-Tokenisierung. So nennt man den Prozess, bei dem aus dem historischen Gemälde 100 „Non Fungible Token“ generiert wurden.

Ein Teil des Erlöses wird verwendet, um deutschen und französischen Schulklassen den Besuch im Historischen
Museum Saar zu ermöglichen.

 

Im Beisein von 40 Vertreterinnen und Vertretern der Presse und Akteuren aus Wirtschaft, Politik, Digitalem und Kunst der Großregion startete der Verkauf der 100 NFT auf der Website niftee.eu. Mit einer Live-Verkaufsabwicklung am gemeinsamen Bildschirm wurde der Prozess transparent abgebildet und schrittweise erklärt. Dabei haben die Gründer von NIFTEE besonderen Wert darauf gelegt, dass die Registrierung im Gegensatz zu sonstigen Marktplätzen stark vereinfacht ist. Bei der Zahlung wählt man beim Kauf des NFT entweder Krypto, die klassische Banküberweisung oder auch Paypal per Button. „Dadurch wird automatisch eine Wallet angelegt, auf die man über die Email-Adresse jederzeit zugreifen kann.“ Ein Teil des Erlöses wird verwendet, um deutschen und französischen Schulklassen den Besuch im Historischen Museum Saar zu ermöglichen

 

Zum NFT-Angebot
https://niftee.eu/de/collection/HISTORISCHES-MUSEUM-SAAR-1657125440252

Podcast
https://www.underwood.de/podcastfolgen/2022/7/6/25-wir-erschlieen-mit-nfts-das-digitale-potential-der-ewigkeit?fbclid=IwAR0Ytok42Aw6k3NLNCoHRG_wTKwbu0ldtmjklaOz9shR3ydKDy4nEX_hJWI

Film
www.ardmediathek.de/video/saarthema/bilder-der-macht-der-saarbruecker-rathauszyklus-von-anton-von-werner/sr/Y3JpZDovL3NyLW9ubGluZS5kZS9TVEhfMTE1MzMy

3D-Scan
www.historisches-museum.org/monumente-des-krieges

 

AKTUELLES AUF FACEBOOK

Dienstag, 26.07.2022
20.19 / facebook Post

Donnerstag, 09.06.2022
20.00 / facebook Post

SCHRIFTKULTUR ERLEBEN

Mittwoch, 08.06.2022
14.47 / facebook Post

Donnerstag, 02.06.2022
14.06 / facebook Post

Dienstag, 24.05.2022
11.29 / facebook Post