kostenloser Museumsbus für Schulen u- Kindergärten

Die Kinder und Erzieherinnen der Kita Regenbogen mit dem Museumsteam und Vertreterinnen und Vertretern der Förderer und Sponsoren, Foto: Historisches Museum Saar, Aufnahme: Oliver Dietze

Unter dem Motto „Zurück für die Zukunft“ wird ein neuer ansprechend gestaltete Museumsbus außerhalb der Schulferien mittwochs zwischen 9:00 Uhr und 12:30 Uhr Kindergartengruppen und Schulklassen aus dem Regionalverband und dem ganzen Saarland kostenlos ins Museum und wieder zurück bringen. Auch der Eintritt ist frei. Zu zahlen ist nur die jeweilige Führungsgebühr (je nachdem 30 € oder 45 €). So haben auch Erzieher/innen und Lehrkräfte außerhalb Saarbrückens die Möglichkeit, bequem und ohne lange Anreise die aktuelle Sonderausstellung „Prominente Menschen aus dem Saarland“, aber vor allem die Dauerausstellungen des Museums zu besuchen. Hier insbesondere die Abteilung zur Zeit des Nationalsozialismus an der Saar mit der Gestapozelle als wichtigem Erinnerungsort sowie die weiteren Ausstellungen zur Landesgeschichte und die Unterirdische Burg.

 

Das zunächst auf ein Jahr bis Ende September 2018 befristete Busprojekt findet mit freundlicher Unterstützung der Stiftung ME Saar, des Fördervereins für das Historische Museum Saar, der Ministerpräsidentin des Saarlandes, des Rotary Clubs Saarbrücken-St. Johann, der Saarbahn GmbH, der Saarland Sporttoto GmbH sowie der Sparkasse Saarbrücken statt.

 

Buchungen für Schulklassen unter: 0681-506 4506 (während der Öffnungszeiten: täglich 10 - 18 h, Mi.: 10 - 20 h, montags geschlossen)